Einkaufswagen







Ihr Warenkorb ist derzeit leer.




Leidenschaft und Professionalität

Mode leben, das ist meine Passion! Ich lebe die Modewelt mit Haut und Haar. Es war mir jedoch von Anfang an ein Anliegen, diese Leidenschaft mit Professionalität zu untermauern. So habe ich von Anfang an Wert auf eine fundierte Ausbildung gelegt, die mir alle Bereiche des Geschäftslebens eröffnet. Neben einer betriebswirtschaftlichen Ausbildung zum Handelsfachwirt bin ich gelernte Schneidermeisterin und habe zusätzlich ein Textilstudium (Fachkunde für Textilien) absolviert..

WEITERLESEN

Must-have Culotte

Culotte - Das It-Peace für die modebewusste Frau

10-06-2020

Culotte - das must have des Sommers


Ein absolutes It-Piece diese Saison ist eine Kombination zwischen Hose und Rock. Fällt die Entscheidung zwischen diesen beiden Allroundern schwer, greift die modebewusste Frau einfach zur Culotte. 
Diese gibt es in den unterschiedlichsten Variationen; Mustern und Styles sind keine Grenzen gesetzt. Auch bei den Längen gibt es verschiedene Optionen; wadenlang oder knöchellang. Die Fesseln allerdings bleiben auf jeden Fall unbedeckt, um so zwischen Saum und Schuh gekonnt in Szene gesetzt zu werden.

Eines ist klar: Mit ihren weiten Beinen garantiert die Culotte nicht nur maximalen Tragecomfort in der warmen Jahreszeit, sie schmeichelt auch jeder Figur. Im Folgenden haben wir euch ein paar Styling-Varianten zusammengestellt, die euch die vielfältigen Kombinationen der Culotte aufzeigen.

Die Culotte ist der Hingucker diesen Sommer, der im Kleiderschrank einer Fashionista keineswegs fehlen darf. 

Viel Spaß beim Shoppen,
Eure Jutta


Culotte Look 1


Unser Model Trixie macht es vor und kombiniert zu der Hightech Culotte von „Cambio“ eine weit geschnittene Bluse von „Marc Cain“ aus fließender türkisfarbener Japanseide, die sie lässig in den Bund steckt. Abgerundet wird das Outfit noch mit einem Seidenschal der Marke „Alessia Santi“. 


Kathi wiederum wählt zu der cremefarbenen Culotte von „Cambio“ eine leichtes Blusenshirt mit Leoprint aus Seide von „Marc Cain“ und eine Lederjacke der gleichen Marke im passenden Farbton.


Culotte Look 2


Bei den Jeans-Culottes rangiert die Farbe Weiß weiterhin ganz oben auf der Trendliste. Hier wird das Modell von „Cambio“ mit einem gemütlichen Oversized-Pullover von „Absolut Cashmere“ und einem edlen Seiden Carré kombiniert. 


Auch die dunkelblaue Jeans-Culotte in Denim-Optik von „Cambio“ ist ein absoluter Hingucker. Kathi trägt hierzu einen Cardigan von „HIGH“ mit Reißverschluss und geometrischem Muster in blau und weiß. So gelingt ein absolut stilsicheres Outfit!


Culotte Look 3


Eine tolle Option für heiße Tage ist diese angenehme Kombination in der Farbe Weiß aus Leinen-Culotte von „Cambio“ und Bluse aus Japanseide von „Marc Cain“. Für mildere Temperaturen eignet sich zu diesem Outfit noch ein Sakko aus Baumwolle von „Marc Cain“, ebenfalls in der Farbe Weiß. 


Ebenfalls super stylisch: Cambio Jeans mit Dip Dye-Effekt. Die lässige Jeans wird hier einfach mit einer leichten Sommerbluse mit Punktdesign von „Emily van den Bergh“ getragen. Dieses Outfit ist etwas für alle, die ein Faible für ausgefallene Designs haben. 


Culotte Look 4


Für die Mutigeren unter euch ist dieser ausgefallene Zweiteiler genau das Richtige; bestehend aus einem kurzen Oberteil und weiter Culotte in einem buntem Flower -Mix von „Italy Fashion“. Kathi vollendet den Look mit einer schwarzen Jacke von „HIGH“.


Diese dunkelblaue Jeans von „Cambio“ besticht durch das weite, verkürzte Bein und die braunen Ziernähte. Kombiniert zu einer luftig leichten Bluse mit Ozean-Print von „Grace“ entsteht ein sommerliches Outfit für warme Tage.